Endlich Münster-Mapping

Vom 15. Oktober bis zum 24. Oktober 2021 findet mit dem «Münster-Mapping» der Epilog zu den Feierlichkeiten des Freiburger Stadtjubiläums statt.

Das Münster wird zum Leuchten gebracht!

Das ursprünglich für den März 2020, dann mehrfach verschobene, so genannte Münster-Mapping findet nun als Epilog zum Stadtjubiläum vom 15. bis 24. Oktober 2021 statt.

20 Großprojektoren werden die Fassade des Münsters auf der dem Oberkirch zugewandten Seite in eine riesige Leinwand verwandeln, auf der dann die Geschichte Freiburgs und des Baus des Wahrzeichens unserer Stadt in Bildern erzählt wird – von 1120 bis heute.

Diese einmalige Aktion werden Gäste und Einwohner/innen Freiburgs nun im Oktober genießen können – Gäste des Oberkirch sogar vom Logenplatz aus (aus unseren Exclusive-Zimmern und Suiten).

Die genauen Spielzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie hierbuchen Sie doch gleich Ihr Zimmer ist und genießen Sie die Illumination aus der ersten Reihe!

Der Frühling naht – und bringt Hoffnung

Wir freuen uns auf die Zeit,
wenn wir Sie wieder hier im Oberkirch
mit Herzlichkeit und Kulinarik verwöhnen dürfen.
Jedoch werden wir wohl noch ein
klein wenig damit warten müssen.
Umso schöner ist es für uns alle,
wenn wir uns wiedersehen!
Ab wann wir Hotel & Restaurant
wieder öffnen, erfahren Sie hier auf
unserer Homepage.

Urlaub in Freiburg

Das Oberkirch als Start und Ziel für Ihre Ausflüge in die Region!

Den Schwarzwald erwandern

Am Fuße des Hoch- und des Südschwarzwalds gelegen ist Freiburg nicht nur eine wunderschöne Stadt sondern bietet sich auch als Ausgangsort für Tagesausflüge in diese Gegenden an. Wenn es hier unten in der Rheinebene im Sommer warm wird, so kann man mit der hervorragenden Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Wärme der Stadt entfliehen und sich in höher gelegene, kühlere Regionen vorwagen.
Den ausführlichen Wandertipp finden Sie hier: https://www.hotel-oberkirch.de/den-schwarzwald-erwandern/

Kaiserstuhl statt Toskana

Entdecken Sie Die Weinbauregion Kaiserstuhl!

Entdecken Sie tolle Weine und eine mediterran angehauchte Landschaft.
Fahren Sie ganz einfach mit der S-Bahn ab dem Hauptbahnhof Freiburg und genießen Sie eine Weinprobe auf dem Familienweingut Sonnenhof in Ihringen.

Hier lernen Sie viel über den Weinanbau auf Vulkanboden und bei einer spannenden Kellerführung bevor Ihnen die einzelnen Weine und ihre Eigenschaften ausführlich vorgestellt werden. Die Weinprobe kann bei schönem Wetter auf Wunsch selbstverständlich auch draußen stattfinden. 

Besuchen Sie unseren Angebotskalender, dort finden Sie alle Informationen und Preise zur Weinprobe auf dem Weingut Sonnenhof:
https://www.hotel-oberkirch.de/unser-angebotskalender/

Freiburg Aktiv

Ab auf’s Rädle!

Freiburg ist die Fahrradstadt Deutschlands und verfügt über 190 Kilometer Radweg, 33 Kilometer Radfahr- und Schutzstreifen sowie 17 Fahrradstraßen mit über 6 Kilometern Länge.

Vor mehr als einem Jahr ging in Freiburg nun das Frelo – Fahrradverleihsystem  der Freiburger Verkehrs AG an den Start.
Mit diesem roten Rädle können ab sofort auch unsere Gäste das schöne Freiburg bis in die entlegensten Ecken oder das Umland, wie das Markgräflerland, den Kaiserstuhl oder den Schwarzwald erkunden.
Auch in den Regionalzügen ist die Fahrradmitnahme jederzeit möglich, so dass sogar weitere Strecken und Tagesausflüge von Freiburg aus wunderbar möglich sind.
Leihen Sie sich über uns ein Fahrrad und wir versorgen Sie mit einem Fahrradroutenplan und  wertvollen Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Badeseen, Einkehrmöglichkeiten.

Buchen Sie unser Angebot Freiburg – Aktiv: https://www.hotel-oberkirch.de/unser-angebotskalender/

Der Sonne entgegegen…

Die Schauinslandbahn “bringt Sie hoch”
Mit Deutschlands längster Umlaufseilbahn sind Sie innerhalb von 20 Minuten von der quirligen jungen Stadt Freiburg im entspannten Schwarzwald. Dort genießen Sie die angenehme kühle Luft der Berge und atemberaubende Ausblicke über Freiburg, den Kaiserstuhl bis hin zu den Vogesen.
Weitere Infos haben wir hier für Sie: https://www.hotel-oberkirch.de/innenstadt_tipps/der-sonne-entgegen/

Betriebsferien im Restaurant 2020

Man sollte von Zeit zu Zeit von sich zurücktreten,
wie ein Maler von seinem Bilde.

Christian Morgenstern

Um uns zu sammeln, unsere Batterien aufzuladen, zu alter Stärke zurückzufinden und mit voller Kraft ins Frühjahr und die neue Saison zu starten nehmen wir uns unsere jährlichen Betriebsferien.

Unser Küchenchef Tobias Hanselmann macht’s vor und kommt sicher mit viel neuer Energie und der einen oder anderen kreativen kulinarischen Idee seinem Sri Lanka Urlaub zurück.

Betriebsferien im Restaurant:
ab Dienstag, 25. Februar 2020 bis Donnerstag, 05. März 2020.
Ab Freitag, 06. März 2020 begrüßen wir Sie wieder gern im Restaurant.
Wir freuen uns auf Sie!

Das Hotel bleibt die ganze Zeit über geöffnet. Hier nehmen wir gerne jederzeit Ihre Tischreservierungen persönlich an unserer Rezeption in der Schusterstraße 11, telefonisch unter 0761 – 202 68 68 oder per Email unter info@hotel-oberkirch.de entgegen.

Willkommen auf unserer neuen Homepage!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer neu gestalteten Homepage – mit neuer Buchungsmaske für unsere Hotelzimmer mitten in der Innenstadt und komplett neu gestalteten Kontaktformularen.

Wahrscheinlich haben Sie es mitbekommen, auf der bisherigen Homepage sind einige (zu viele) Fehlermeldungen entstanden. Leider hatten Prüfungen ergeben, dass diese Fehler serverseitig verursacht wurden, wir konnten aber für lange Zeit keinen Zugriff auf unseren damaligen Host, die migrato GmbH finden, da diese weder telefonisch erreichbar waren, noch auf Emails, Facebook-Nachrichten oder Einschreiben mit Rückschein (!) reagiert hatte.

Nun haben wir einen neuen Host – Internetwerk GmbH – gefunden, wo wir bei der Gelegenheit die Homepage gleich neu gestaltet haben.

Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten der Vergangenheit zu entschuldigen und hoffen, dass Ihnen unsere neue Seite gefällt.

Ihr OberkirchTeam

Der Weihnachtsmarkt hat wieder geöffnet!

Genießen Sie nach dem Weihnachtsmarktbesuch in unserer Weinstube die neuesten Kreationen von unserem Küchenchef Tobias Hanselmann:

Prickelnd erfrischendes…

Winzersekt
Cuvée Weingut Landmann
0,1 l   € 5,20

Winzersekt
mit Holunderblütensirup
0,1 l   € 6,70

Winzersekt
mit Hibiskusblüte
0,1 l   € 6,70

Winzersekt
mit Pfirsichlikör oder Johannisbeerlikör
0,1 l   € 6,70

Aperol Spritz
mit WInzersekt
0,15 l   € 6,70

Alkoholfrei genießen…

Traubensaft Secco rosé
Oberkircher Winzergenossenschaft
0,1l    € 4,20

Weinempfehlung

2017 Weißer Burgunder, QbA
Selection «SL», trocken
Weingut Landmann, Waltershofen

Flasche 0,75 l   € 32,00
0,1 l     € 4,90
0,2 l     € 9,80

2015 Glottertäler Eichberg
Rotwein Cuvée trocken
Winzergenossenschaft Glottertal eG, Glottertal
Flasche 0,75 l € 29,00
0,1 l € 4,50
0,2 l € 9,00

Menüempfehlung

Sehr verehrte Gäste,

aus den nachfolgenden Vorspeisen, Hauptgängen und Nachspeisen
können Sie sich ein 3, 4 oder 5-Gang Menü zusammenstellen.
Gerne ist jede Speise auch à la carte zu bestellen.

Vorspeisen

Gewürzlachs gebeizt auf Rotkrautsalat mit Apfelcarpaccio
€ 13,50

Klare Wildkraftbrühe mit Gemüserauten und Rehklößchen
€ 9,50

Hauptgänge

Wirsingroulade an Selleriejus auf Kartoffelpüree mit kleinem Feldsalatbouquet
€ 18,50

Medaillon vom Kabeljau unter Parmesankruste mit Rieslingsoße,dazu glasierte Kürbisspalten und Butternudeln
€ 29,50

Geschmorte Kalbsbäckle an Burgundersoße mit Apfelrotkraut und Kartoffelklößen
€ 28,50

Dessert oder Käse

Hausgemachtes Tiramisu
mit exotischen Früchten
€ 7,50

Feine Käse
von «Albert Stähle Käsespezialitäten»
 – 60g nach Tagesangebot – mit fruchtigem Senf und Chutney
€ 9,50

Digestifempfehlung

Apfelbrand – 40 Vol %
Golden Delicious 
Brennerei Wezl, Südtirol
2cl   € 4,20