Ausflugstipps für Freiburg

Blick vom Schlossberg auf die Innenstadt Freiburgs - Foto: Matthias Pohlmann
Blick vom Schlossberg auf die Innenstadt Freiburgs – Foto: Matthias Pohlmann

Urlaub in Freiburg

Das Oberkirch als Start und Ziel für Ihre Ausflüge in die Region!

Den Schwarzwald erwandern

Am Fuße des Hoch- und des Südschwarzwalds gelegen ist Freiburg nicht nur eine wunderschöne Stadt sondern bietet sich auch als Ausgangsort für Tagesausflüge in diese Gegenden an. Wenn es hier unten in der Rheinebene im Sommer warm wird, so kann man mit der hervorragenden Anbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Wärme der Stadt entfliehen und sich in höher gelegene, kühlere Regionen vorwagen.
Den ausführlichen Wandertipp finden Sie hier: https://www.hotel-oberkirch.de/den-schwarzwald-erwandern/

Kaiserstuhl statt Toskana

Entdecken Sie Die Weinbauregion Kaiserstuhl!

Entdecken Sie tolle Weine und eine mediterran angehauchte Landschaft.
Fahren Sie ganz einfach mit der S-Bahn ab dem Hauptbahnhof Freiburg und genießen Sie eine Weinprobe auf dem Familienweingut Sonnenhof in Ihringen.

Hier lernen Sie viel über den Weinanbau auf Vulkanboden und bei einer spannenden Kellerführung bevor Ihnen die einzelnen Weine und ihre Eigenschaften ausführlich vorgestellt werden. Die Weinprobe kann bei schönem Wetter auf Wunsch selbstverständlich auch draußen stattfinden. 

Besuchen Sie unseren Angebotskalender, dort finden Sie alle Informationen und Preise zur Weinprobe auf dem Weingut Sonnenhof:
https://www.hotel-oberkirch.de/unser-angebotskalender/

Freiburg Aktiv

Ab auf’s Rädle!

Freiburg ist die Fahrradstadt Deutschlands und verfügt über 190 Kilometer Radweg, 33 Kilometer Radfahr- und Schutzstreifen sowie 17 Fahrradstraßen mit über 6 Kilometern Länge.

Vor mehr als einem Jahr ging in Freiburg nun das Frelo – Fahrradverleihsystem  der Freiburger Verkehrs AG an den Start.
Mit diesem roten Rädle können ab sofort auch unsere Gäste das schöne Freiburg bis in die entlegensten Ecken oder das Umland, wie das Markgräflerland, den Kaiserstuhl oder den Schwarzwald erkunden.
Auch in den Regionalzügen ist die Fahrradmitnahme jederzeit möglich, so dass sogar weitere Strecken und Tagesausflüge von Freiburg aus wunderbar möglich sind.
Leihen Sie sich über uns ein Fahrrad und wir versorgen Sie mit einem Fahrradroutenplan und  wertvollen Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Badeseen, Einkehrmöglichkeiten.

Buchen Sie unser Angebot Freiburg – Aktiv: https://www.hotel-oberkirch.de/unser-angebotskalender/

Der Sonne entgegegen…

Die Schauinslandbahn “bringt Sie hoch”
Mit Deutschlands längster Umlaufseilbahn sind Sie innerhalb von 20 Minuten von der quirligen jungen Stadt Freiburg im entspannten Schwarzwald. Dort genießen Sie die angenehme kühle Luft der Berge und atemberaubende Ausblicke über Freiburg, den Kaiserstuhl bis hin zu den Vogesen.
Weitere Infos haben wir hier für Sie: https://www.hotel-oberkirch.de/innenstadt_tipps/der-sonne-entgegen/

Ein Zimmer buchen:

Eine Tischreservierung anfragen:

Hotel Oberkirchs Weinstube
Münsterplatz 22
79098 Freiburg
Restaurantöffnungszeiten

Unsere aktuellen Restaurantöffnungszeiten:

Di, 28.06.2022: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Mi, 29.06.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Do, 30.06.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Fr, 01.07.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Sa, 02.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr
So, 03.07.2022: geschlossen

Mo, 04.07.2022: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Di, 05.07.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Mi, 06.07.2022: geschlossen
Do, 07.07.2022: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Fr, 08.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Sa, 09.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr:
So, 10.07.2022: geschlossen


Große Karte von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr und von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Nachmittagskarte mit kalten und warmen Speisen freitags und samstags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Freiburg-Menü

– Eine Initiative von Freiburger Gastronomen und der FWTM –

Als besonderes Angebot für unsere Gäste haben wir gemeinsam ein nachhaltiges Qualitätssiegel mit den folgenden Kennzeichen entwickelt:

  • Die Gerichte des Freiburg-Menüs werden konsequent aus mindestens 70% aus der Region stammenden Zutaten zubereitet
  • Die Zutaten kommen aus Betrieben aus einem Umkreis von maximal 130km um Freiburg
  • Inhaltlich ist jeder Gastronom frei in seiner kreativen Gestaltung und bietet zu seinem eigenen Haus und seiner Küche passende Speisen an
  • Alle Gerichte, die Bestandteil des Menüs sind, werden in der Speisekarte mit dem Freiburg-Logo gekennzeichnet
  • Das Freiburg-Menü wird ganzjährig angeboten und wechselt mindestens 4x im Jahr um die Regionalität und die Saisonalität zu unterstreichen
  • Zur Transparenz informieren wir Sie gerne über die genaue Herkunft der Produkte
  • Zum Menü passend werden regionale Getränke wie Wasser, Säfte, Bier, Wein und Spirituosen angeboten

Wir freuen uns sehr, Teil dieser Initiative zu sein und den kulinarischen Reichtum unserer Region in den Vordergrund stellen zu können – wir wünschen guten Appetit!

Einen Tisch anfragen:

X