Aus dem Weihnachtsmarkt wird ein Kunsthandwerkermarkt

Gestern wurde der Freiburger Weihnachtsmarkt beendet, nun ist klar dass es für 50 Kunsthandwerkerstände weiter gehen wird. Damit das ganze nicht als «Weihnachtsmarkt» mit den damit verbundenen Restriktionen gilt, muss dazu die weihnachtliche Deko abgebaut werden, die Stände werden auf dem Rathausplatz, in der Franziskanerstraße, auf dem Kartoffelmarkt und in Unterlinden zu finden sein.

Noch mit Deko und als Weihnachtsmarkt: Buden auf dem Rathausplatz Freiburg

Damit bleibt das eigentliche Highlight des Freiburger Weihnachtsmarktes doch erhalten, zum Aufwärmen nach dem Besuch auf dem Kunsthandwerkermarkt empfehlen wir Ihnen, sich in unserem Restaurant verwöhnen zu lassen – wir freuen uns auf Sie!

Die Weihnachtszeit beginnt!

Vom 18. bis 24. November hatte der Freiburger Weihnachtsmarkt stattfinden können, danach ist diesem leider die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg in die Parade gefahren. Diese machte das – eigens wegen der vorigen Verordnung erstellte – dezentrale Konzept des Weihnachtsmarkts unmöglich, da die Gesamtbesucherzahl an verschiedenen Orten zur gleichen Zeit nicht überprüfbar ist.

Während es für die Weihnachtsmarktstände, die Essen und Trinken anbieten, auf keinen Fall weiter geht, sollen (Stand 25. November 2021) die Stände, die die eigentliche Attraktion des Weihnachtsmarktes sind, nämlich die Kunsthandwerkerstände, über die Stadt verteilt werden, um so doch noch ein wenig mehr Weihnachtsstimmung als im vergangenen Jahr aufkommen zu lassen.

Hier im Oberkirch kommt die Weihnachtsstimmung natürlich ohnehin nicht zu kurz. Wir haben das Haus für die kommende Weihnachtszeit herausgeputzt.

Ein paar Eindrücke haben wir Ihnen in einer kleinen Bildergalerie bereitgestellt.

Wenn Sie also nach Ihrem Besuch der Freiburger Innenstadt Lust bekommen haben, sich bei einem leckeren Essen und einem guten Glas Wein im Oberkirch aufzuwärmen und Ihren Gaumen zu verwöhnen, dann reservieren Sie gerne unter: 0761 2026868 oder info@hotel-oberkirch.de.

Auch unser Hotel hat den Adventswochenende noch ein paar letzte Zimmer verfügbar. Haben Verlangen nach dem Freiburger Weihnachtszauber? Dann gleich hier buchen !

Das nächste Lichtspektakel in Freiburg

Vom 04. November 2021 bis 06. November 2021 erleben Sie – FREILICHT – beeindruckende Lichtkunst von Künstlerin Sigrid Sandmann um die Herz-Jesu-Kirche auf dem Stühlinger Kirchplatz.

Von 18.00 und 22.00 Uhr wird eine Licht-Schrift-Kunst an die Außenfassade der Herz-Jesu-Kirche projeziert.

Musikalisch begleitet wird dieses Schauspiel von Laurenz Theinert, der der Lichtkunst mit seinem Virtual Piano einen atemberaubenden Rahmen bietet.

Für ein angenehmes Ambiente auf der Stühlinger Kirchplatz sorgt ein Laternenpfad mit 40 künstlerisch gestalteten Laternen.

Der Eintritt ist frei und ohne Voranmeldung möglich. Weitere Informationen zu FREILICHT finden Sie hier.

Wenn Sie jetzt Lust haben diese einmalige Kunst zu bestaunen und dieses Erlebnis mit einem Aufenthalt in Freiburg zu verbinden, dann buchen Sie hier Ihr Zimmer bei uns im Oberkirch.

Das Theater Freiburg startet in die neue Saison!

Ab 30. September 2021 kehrt das Theater Freiburg aus der Sommerpause zurück und startet direkt mit dem großen langen Eröffnungswochenende!

Am 1. Tag schon erwartet Sie das 1. Highlight:
Die Uraufführung von HANNIBAL
am 30.09.2021 um 20.00 Uhr im kleinen Haus.

Und es folgen viele weitere Premieren von:
Bygones, Das schlaue Füchslein, Anne-Marie die Schönheit

Sie haben Lust bekommen auf einen Besuch in Freiburg, einem Abendessen im Oberkirch und danach eine Vorstellung im Theater Freiburg?

Dann fragen Sie hier Ihre Tischreservierung an!

Oder bleiben Sie einfach für ein ganzes Wochenende in Freiburg
und buchen – hier gleich Ihr Zimmer für eine kleine Alltagsflucht ins Oberkirch!

Endlich Münster-Mapping

Vom 15. Oktober bis zum 24. Oktober 2021 findet mit dem «Münster-Mapping» der Epilog zu den Feierlichkeiten des Freiburger Stadtjubiläums statt.

Das Münster wird zum Leuchten gebracht!

Das ursprünglich für den März 2020, dann mehrfach verschobene, so genannte Münster-Mapping findet nun als Epilog zum Stadtjubiläum vom 15. bis 24. Oktober 2021 statt.

20 Großprojektoren werden die Fassade des Münsters auf der dem Oberkirch zugewandten Seite in eine riesige Leinwand verwandeln, auf der dann die Geschichte Freiburgs und des Baus des Wahrzeichens unserer Stadt in Bildern erzählt wird – von 1120 bis heute.

Diese einmalige Aktion werden Gäste und Einwohner/innen Freiburgs nun im Oktober genießen können – Gäste des Oberkirch sogar vom Logenplatz aus (aus unseren Exclusive-Zimmern und Suiten).

Die genauen Spielzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie hierbuchen Sie doch gleich Ihr Zimmer ist und genießen Sie die Illumination aus der ersten Reihe!

Endlich Münster-Mapping

Vom 15. Oktober bis zum 24. Oktober 2021 findet mit dem «Münster-Mapping» der Epilog zu den Feierlichkeiten des Freiburger Stadtjubiläums statt.

Das Münster wird zum Leuchten gebracht!

Das ursprünglich für den März 2020, dann mehrfach verschobene, so genannte Münster-Mapping findet nun als Epilog zum Stadtjubiläum vom 15. bis 24. Oktober 2021 statt.

20 Großprojektoren werden die Fassade des Münsters auf der dem Oberkirch zugewandten Seite in eine riesige Leinwand verwandeln, auf der dann die Geschichte Freiburgs und des Baus des Wahrzeichens unserer Stadt in Bildern erzählt wird – von 1120 bis heute.

Diese einmalige Aktion werden Gäste und Einwohner/innen Freiburgs nun im Oktober genießen können – Gäste des Oberkirch sogar vom Logenplatz aus (aus unseren Exclusive-Zimmern und Suiten).

Die genauen Spielzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie hierbuchen Sie doch gleich Ihr Zimmer ist und genießen Sie die Illumination aus der ersten Reihe!

Endlich Münster-Mapping

Vom 15. Oktober bis zum 24. Oktober 2021 findet mit dem «Münster-Mapping» der Epilog zu den Feierlichkeiten des Freiburger Stadtjubiläums statt.

Das Münster wird zum Leuchten gebracht!

Das ursprünglich für den März 2020, dann mehrfach verschobene, so genannte Münster-Mapping findet nun als Epilog zum Stadtjubiläum vom 15. bis 24. Oktober 2021 statt.

20 Großprojektoren werden die Fassade des Münsters auf der dem Oberkirch zugewandten Seite in eine riesige Leinwand verwandeln, auf der dann die Geschichte Freiburgs und des Baus des Wahrzeichens unserer Stadt in Bildern erzählt wird – von 1120 bis heute.

Diese einmalige Aktion werden Gäste und Einwohner/innen Freiburgs nun im Oktober genießen können – Gäste des Oberkirch sogar vom Logenplatz aus (aus unseren Exclusive-Zimmern und Suiten).

Die genauen Spielzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Weitere Informationen erhalten Sie hierbuchen Sie doch gleich Ihr Zimmer ist und genießen Sie die Illumination aus der ersten Reihe!

Unsere Gästemappe ist digitalsiert!

Telefon und Gästemappe integriert in einem Tablet.

Wir haben die Zeit des Lockdows genutzt und viel Zeit in die Digitalierung investiert.

Unsere Zimmer sind ab jetzt mit modernen Tablets ausgestattet. Auf diese haben wir unsere Gästemappe integriert und auch das Telefonieren mit der Rezeption ist über diese möglich.

Unsere Gästemappe bietet viele interessante Informationen. Egal ob Sie ein Taxi bestellen möchten, zum Abendessen im Restaurant reservieren, einen tollen Ausflugstipp für alle Wetter- und Gemütslagen brauchen oder einfach nur durch das world wide web surfen möchten, vieles ist möglich.

Wenn Sie Lust haben schon einmal hineinzuschnuppern und noch Anregungen und Tipps für einen Aufenthalt in Freiburg suchen, dann stöbern Sie hier schon vorab durch unsere neue Gästemappe.

Wir haben unsere neuen Kreationen in Szene gesetzt!

Seit dem 29. Juni 2021 können Sie die neuen Kreationen unserer Pfifferlingskarte genießen!

Damit alle unsere Gäste, die in dieser Woche noch keine Möglichkeit hatten selbst vorbei zu schauen, sich schon vor Ihrem Besuch Appetit holen können und einen ersten Eindruck unserer Pfifferlingskarte gewinnen, hat unsere Küchencrew zusammen mit unserer Marketingabteilung an unserem letzten Montags-Ruhetag, alle tollen neuen Kreationen Probe gekocht und dann bei strahlendem Sonnenschein auf unserer Münsterplatzterrasse in Szene gesetzt.

Eine kleine Auswahl der dabei entstandenen Schnappschüsse haben wir Ihnen hier in einer kleinen Galerie zusammengestellt und hier finden unsere Speisekarte.

Wir haben für unser Restaurant in zwei neue Luftfilter investiert

Die Gesundheit unserer Gäste liegt uns schon immer sehr am Herzen. Besonders in diesen Zeiten möchten wir Ihnen natürlich so viel Sicherheit gewähren wie es uns möglich ist.

Auch das Thema -Lüften- nehmen wir daher entsprechend ernst.
Unser Restaurant verfügt schon seit vielen Jahren über eine Lüftungsanlage mit Frischluftzufuhr, die natürlich immer im Einsatz ist und unsere Fenster und Türen werden regelmäßig zum Lüften geöffnet.

ABER: es gibt auch im sonnigen Freiburg ein paar kältere Tage im Jahr und für diese Zeit und zur Unterstützung der Lüftungsanlage haben wir für unser Restaurant zwei mobile Raumluftfilter (Do-X-Air77) angeschafft.
Diese stammen von der Firma DORNIER NO LIMITS GMBH und haben sich schon vielen Arztpraxen, Krankenhäusern, Büros, Fitnessstudios und Klassenräumen bewährt und bringen daher einige Vorteile mit sich:

  • Ultrafeine Partikel werden aus der Luft entfernt
  • Die DFS-Technologie (Desinfektionsfiltersystem) beseitigt fast zu 100% schädlichen Viren, Pilze, Schimmelpilzsporen und Bakterien
  • flüchtige Gase und störende Gerüche werden eliminiert
  • Niedrige Betriebskosten dank qualitativ hochwertigem EC-Motor
  • Sehr leise während des Betriebs
  • Leistungsfähiger 6-stufiger Absorptionsfilter

Unser umfangreiches Hygienekonzept für Hotel und Restaurant finden Sie im Übrigen >hier