Weihnachtsgrüße

Markt und Straßen stehn verlassen,
still erleuchtet jedes Haus,
sinnend geh ich durch die Gassen,
alles sieht so festlich aus.

Joseph von Eichendorff

Liebe Gäste und Freunde des Oberkirch,

die uns so bekannten Worte von Joseph von Eichendorff haben in diesem Jahr eine besondere Bedeutung für uns. Sogar im sonst so lebendigen, quirligen Zentrum von Freiburg ist es derzeit eher still. Wir erleben eine außergewöhnliche Weihnachtszeit und werden als Gastgeber von Herzen zum ersten Mal in diesem Jahr nicht wie sonst an den Feiertagen für unsere Gäste da sein.
Wir möchten uns bei allen Gästen und Freunden bedanken, die uns in diesem schwierigen Jahr
die Treue gehalten, uns unterstützt haben und die wir trotz aller Umstände entweder in unserem Restaurant oder mit unserem außer-Haus-Service kulinarisch verwöhnen durften.

Wir wünschen allen unseren Freunden und Gästen ein besinnliches und erholsames Weihnachtsfest in den Kreisen der Familie und freuen uns, wenn wir Sie im nächsten Jahr alle wiedersehen dürfen.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Auf bald, herzlichst
Ihre Doris Hunn und die ganze Oberkirch Team

Oberkirch – Geflüster Teil 5: Unser Weihnachtsmenü

Das Christkind bringt die Geschenke, wir das Weihnachtsessen

Viel Freude und Fleiß steckt in den Vorbereitungen und in der Enstehung unseres Weihnachtsmenü. Mit viel Kreativität und Teamarbeit haben wir unseren Gästen eine Möglichkeit gegeben sich Ihr Oberkirch-Weihnachtsmenü nach Hause zu holen oder gar nach Hause bringen lassen. Das hat unsere Chefin höchstpersönlich übernommen und sich mit ihrem roten Schlitten, passend zur Weihnachtszeit, auf den Weg zu unseren Gästen gemacht.

Wir wünschen allen einen guten Appetit!

Wussten Sie schon – unsere Köstlichkeiten gibt es in diesem Jahr auch zu Silvester: Ein eigens für Sie zusammengestelltes 3-Gang-Menü (auch vegetarisch) – zum Abholen oder geliefert, zum selbst anrichten daheim! Haben Sie noch keine Pläne? Holen Sie sich Oberkirchs Gala-Diner für daheim!
Oberkirchs Silvestermenü

u

Heute letzte Chance – bestellen Sie heute noch unser Weihnachtsmenü

Weihnachten steht vor der Tür, wenn Sie sich jetzt fragen wie Sie dem Einkaufstrubel im Supermarkt entfliehen können, dann haben wir die beste Lösung für Sie:

Wir kaufen ein, wir kochen und Sie genießen!

Einfach auf das untenstehende Bild klicken und bestellen.

Noch kein Geschenk für Weihnachten? –> Oberkirchs Weihnachtsgeschenk-Idee

Gutschein für kulinarische Erlebnisse zu Hause!

Unsere Gutscheine können jederzeit auch für unser Weihnachts- oder Silvestermenü eingelöst werden und selbstverständlich auch gerne für alle anderen Gerichte unserer To Go Karte.
Der Gutscheinkauf ist hier rund um die Uhr möglich.

oder telefonisch unter 0761 202 6868
Dienstag – Samstag 9.00 Uhr – 16.00 Uhr
und zur gleichen Zeit an unserer Hotelrezeption.

Oberkirchs Weihnachtsmenü für zu Hause

Wir kochen – Sie genießen …

Unser Küchenchef hat sich bereits gut vorbereitet und alles einmal Probe gekocht.
Das Ergebnis finden Sie in der Bildergalerie.

Haben Sie Appetit bekommen? Dann bestellen Sie hier

Weihnachtshighlight – Sie genießen wir kochen

Oberkirchs Weihnachtsessen einmal anders
Sparen Sie Zeit und Stress, wir kochen
Ihr Weihnachtsfestmahl für Sie – und bringen es auf Wunsch sogar zu Ihnen!

Oberkirchs Weihnachtsmenü

Entenleberterrine
mit Quitten-Birnen-Chutney
und hausgemachtem Brioche

Boeuf Bourguignon mit frischen Champignons,
Speckbohnen und Kartoffelgratin

Zweierlei Mousse au Chocolat

€ 43,00 pro Portion

Aperitifempfehlung
Sekt, Cuvée L brut
Ökologisches Weingut Landmann, Waltershofen
0,75l € 13,90

Weinempfehlung
Rote Halde Spätburgunder Rotwein, Spätlese, trocken
Winzergenossenschaft Sasbach
0,75l € 13,90

Vorbestellung

bis spätestens
Samstag, 19. Dezember 2020
Telefon: 0761 – 2026868
E-Mail: togo@hotel-oberkirch.de

Abholung

Mittwoch, 23. Dezember 2020 bis 15.00 Uhr

Lieferung

Mittwoch, 23. Dezember 2020
nach zeitlicher Absprache
zum Preis von € 15,00
innerhalb des Freiburger Stadtgebietes
exklusiv für das Weihnachtsmenü

Unsere Gäste holen sich den Oberkirch-Genuss nach Hause

Wir freuen uns wirklich sehr über jedes Feedback über Ihr Oberkirch Erlebnis zu Hause und waren in der letzten Woche sehr gerührt über die Zusendung des untenstehend Bildes
von sehr lieben Stammgästen!

So kanns auch bei Ihnen sein. Holen Sie sich Oberkirch-Genuss nach Hause!
https://www.hotel-oberkirch.de/oberkirch-fuer-zuhause/

Es weihnachtet schon…

Auch wenn wir unseren Gästen in diesem Jahr die Vorweihnachts- & Adventszeit nicht wie gewohnt versüßen können, haben wir doch gedacht mit ein wenig Liebe etwas weihnachtliche Stimmung ins Oberkirch zu bringen.

Und falls Sie unsere Köstlichkeiten aus Küche & Keller vermissen,
dann holen Sie sich das Oberkirch über Weihnachten nach Hause.

Unser Weihnachtsmenü für die festlichen Tage zu Hause finden Sie in den nächsten Tagen auf unserer Hompage.

https://www.hotel-oberkirch.de/oberkirch-fuer-zuhause/

Es weihnachtet im Oberkirch!

Unsere kreative Küchencrew unter der Leitung von Chefkoch Tobias Hanselmann hat sich für Ihre Gaumenfreuden in der Freiburger Innenstadt rund um die Feiertage wieder etwas Neues einfallen lassen:

Prickelnd erfrischendes…

Winzersekt
Cuvée Weingut Landmann
0,1 l   € 5,20

Winzersekt
mit Holunderblütensirup
0,1 l   € 6,70

Winzersekt
mit Hibiskusblüte
0,1 l   € 6,70

Winzersekt
mit Pfirsichlikör oder Johannisbeerlikör
0,1 l   € 6,70

Aperol Spritz
mit WInzersekt
0,15 l   € 6,70

Alkoholfrei genießen…

Traubensaft Secco rosé
Oberkircher Winzergenossenschaft
0,1l    € 4,20

Weinempfehlung

2018 Grunerner Altenberg
Sauvignon Blanc EcoVin – Kabinett, trocken
Internationaler Bioweinpreis Weingut Köpfer, Staufen-Grunern, Markgräflerland
Flasche 0,75 l   € 29,00
0,1 l     € 4,50
0,2 l     € 9,00

2017 Durbacher Plauelrein
Spätburgunder Rotwein trocken

Goldener Preis “Extra” bei DLG Bundesweinprämierung
Weingut Herrmann Schwörer, Durbach
Flasche 0,75 l € 36,00
0,1 l € 5,50
0,2 l € 11,00

Menüempfehlung

Sehr verehrte Gäste,

aus den nachfolgenden Vorspeisen, Hauptgängen und Nachspeisen
können Sie sich ein 3, 4 oder 5-Gang Menü zusammenstellen.
Gerne ist jede Speise auch à la carte zu bestellen.

Vorspeisen

Hausgeräucherte Entenbrust auf Orangen-Radicchio-Salat
€ 14,50

Cremiges Süppchen von der Schwarzwurzel mit gebratener Jakobsmuschel
€ 9,50

Hauptgänge

Kartoffel-Parmesan-Soufflé
auf Ratatouillegemüse mit Spinat-Kräuterschaum
€ 19,50

Gebratenes Saiblingsfilet mit Tomaten-Vanillebutter auf Ebly-Risotto und wildem Broccoli
€ 29,50

Geschmortes Ochsenschwanzragout auf Pappardelle mit glasierten Pastinaken
€ 29,50

Dessert oder Käse

Weiße-Schokoladen-Tarte mit Himbeersorbet
€ 9,50

Feine Käse
von «Albert Stähle Käsespezialitäten»
 – 60g nach Tagesangebot – mit fruchtigem Senf und Chutney
€ 9,50

Digestifempfehlung

Blauburgunder Grappa – 41 Vol %
Brennerei Wezl, Südtirol
2cl   € 4,20