Kroki wollte noch ein wenig bei uns bleiben

Kroki (so haben wir unseren zurück gebliebenen Hausgast getauft) ist jetzt auf dem Weg zurück zu seinem Besitzer Felix, der ihn sicher schon sehr vermisst.

Ihm hat es bei uns so gut gefallen, dass er unbedingt das Wochenende noch im Oberkirch verbringen wollte, dabei ein wenig auf Entdeckungsreise gegangen ist und auch noch seinen Bruder in Freiburg besuchen konnte. Nebenher hat er auch noch unsere Küche besucht und sich fachkundig mit unserem Chefkoch ausgetauscht und hat die täglichen Reinigungsarbeiten genau beobachtet. Danach hat er sich ein Upgrade auf eines unserer Zimmer mit Blick auf Markt und Münster gegönnt und tags darauf unser reichhaltiges Frühstücksbüffet genossen. Wir hoffen, ihn und seinen Besitzer Felix bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und vermissen Kroki jetzt schon.