Oberkirch-Geflüster, Teil 2

_to_be_replaced_

Oberkirch-Geflüster: Unsere Wäscherei

Ein Blick hinter die Kulissen – ökologische & nachhaltige Betriebsführung

Der allgemeine Trend geht zum Outsourcen – aber wussten Sie schon, dass wir uns als Betrieb vor vielen Jahren entschlossen haben, nicht wie die meisten Hotels unsere Wäsche von einem externen Dienstleister waschen zu lassen – und dass sich in den Kellern unter unseren Gebäuden eine komplette Wäscherei versteckt hält? Unser täglicher Bedarf an Handtüchern, Bettwäsche, Tischdecken, Servietten, aber auch Küchentüchern, Uniformteilen, Putzmaterialien und vieles mehr wird tagtäglich von unserem eigenen kompetenten Team für uns professionell gereinigt, bei Bedarf ausgebessert und gemangelt und wieder für den nächsten Einsatz bereitgestellt.

Dies bietet für uns viele unschlagbare Vorteile:

  • Ökologisch: Anstatt Berge von Wäsche per LKW zu transportieren und damit unsere Umwelt unnötig zu belasten sparen wir Transportwege und reduzieren den CO2-Ausstoß
  • Ökonomisch: Professionelle, hochwertige Bett- und Tischwäsche ist sehr aufwendig in der Herstellung. Wenn man als Hotel oder Restaurant das Waschen outsourct, benötigt man ein Vielfaches mehr an dem kostbaren Material als man eigentlich tatsächlich im Umlauf hat. Wir sparen hier an Material – um an anderer Stelle investieren zu können.
  • Kontrolliert: Wir bestimmen und dosieren selbst, welche Waschmittel bei unserer Wäsche zum Einsatz kommen.
  • Verantwortungsbewusst: Wir schaffen Arbeitsplätze für die Stadt und die Region, der wir uns verbunden fühlen. Unsere Mitarbeiter in der Wäscherei kämpfen nicht mit befristeten Arbeitsverträgen oder mit Einsätzen per Arbeitnehmerüberlassung, sie sind vollwertiger Teil unseres Teams – und stolz darauf!
  • Vielseitig: unsere Auszubildenden in Hotel- und Restaurantfach lernen bei uns auch diesen Teil des Berufs aus erster Hand kennen und können ihr theoretisches Wissen dazu aus der Berufsschule unter fachlicher Anleitung in die Praxis umsetzen
  • Effizient: Wir können auf die Bedürfnisse unseres Betriebs flexibel und schnell reagieren. Heute viele Handtücher, morgen eine große Gesellschaft im Restaurant – niemand muss hier mühsam planen, unser eigenes Team reagiert schneller und zuverlässiger als jeder externe Dienstleister!
  • Gastfreundlich: Wenn Sie doch noch ein Kleidungsstück gewaschen oder gebügelt benötigen, so haben wir alles Notwendige im Haus und können Ihnen diese Wünsche auch sehr kurzfristig erfüllen.

Ein Zimmer buchen:

Eine Tischreservierung anfragen:

Hotel Oberkirchs Weinstube
Münsterplatz 22
79098 Freiburg
Restaurantöffnungszeiten

Unsere aktuellen Restaurantöffnungszeiten:

Di, 28.06.2022: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Mi, 29.06.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Do, 30.06.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Fr, 01.07.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Sa, 02.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr
So, 03.07.2022: geschlossen

Mo, 04.07.2022: 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Di, 05.07.2022: 10:00 Uhr bis 14:30 Uhr und 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Mi, 06.07.2022: geschlossen
Do, 07.07.2022: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Fr, 08.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Sa, 09.07.2022: 10:00 Uhr bis 22:30 Uhr:
So, 10.07.2022: geschlossen


Große Karte von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr und von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Nachmittagskarte mit kalten und warmen Speisen freitags und samstags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Freiburg-Menü

– Eine Initiative von Freiburger Gastronomen und der FWTM –

Als besonderes Angebot für unsere Gäste haben wir gemeinsam ein nachhaltiges Qualitätssiegel mit den folgenden Kennzeichen entwickelt:

  • Die Gerichte des Freiburg-Menüs werden konsequent aus mindestens 70% aus der Region stammenden Zutaten zubereitet
  • Die Zutaten kommen aus Betrieben aus einem Umkreis von maximal 130km um Freiburg
  • Inhaltlich ist jeder Gastronom frei in seiner kreativen Gestaltung und bietet zu seinem eigenen Haus und seiner Küche passende Speisen an
  • Alle Gerichte, die Bestandteil des Menüs sind, werden in der Speisekarte mit dem Freiburg-Logo gekennzeichnet
  • Das Freiburg-Menü wird ganzjährig angeboten und wechselt mindestens 4x im Jahr um die Regionalität und die Saisonalität zu unterstreichen
  • Zur Transparenz informieren wir Sie gerne über die genaue Herkunft der Produkte
  • Zum Menü passend werden regionale Getränke wie Wasser, Säfte, Bier, Wein und Spirituosen angeboten

Wir freuen uns sehr, Teil dieser Initiative zu sein und den kulinarischen Reichtum unserer Region in den Vordergrund stellen zu können – wir wünschen guten Appetit!

Einen Tisch anfragen:

X