September 2021

26Sep15:3016:45Der Räuber HotzenplotzTheater Hans Dürr (TIK) FreiburgKulturtipp:Schauspiel in Freiburg

Veranstaltungsdetails

Eine turbulente Gaunerjagd


Hotzenplotz, der Mann mit den Messern und der Pfefferpistole, hält Oberwachtmeister Dimpfelmoser in Atem. Ihm ist es bisher nicht gelungen, ihn hinter hinter Schloss und Riegel zu bringen. Der Räuber Hotzenplotz treibt sein Unwesen, raubt der Großmutter die Kaffeemühle, begeht Mundraub von Würsten mit Sauerkraut und entführt die Großmutter auf dem blauen Dienstrad von Dimpfelmoser. Doch Kasperl und Seppel machen sich zusammen mit Dimpfelmoser auf die Gaunerjagd!


Gelingt es Ihnen, Großmutters geraubte Kaffeemühle zurück zu erobern? Können sie Dimpfelmoser aus dem Spritzenhaus befreien? Und schaffen sie es, Hotzenplotz in der Räuberhöhle mit einem Trick gefangen zu nehmen?


Regie: Hans Dürr
Kinderstück ab 4 Jahren


Es spielen: Räuber Hotzenplotz (Fritz Kälble/Frank Schöler), Kasperl (Christine Döhl)
Seppel (Kerstin Frey), Großmutter u. Witwe Schlotterbeck (Andrea Berst/Uschi Springer), Oberwachtmeister Dimpfelmoser (Horst Schmitz/Tiberius Preca)
Spieldauer: 1 Stunde,15 Minuten mit Pause
Je nach Wetterlage und den Coronabestimmungen spielen wir entweder Open-Air im
Innenhof vor dem Theater oder oben auf der Bühne.
Voraussichtlich reduzierte Platzanzahl, Reservierung empfohlen!
Eintrittspreis: Kinder 5€. Erwachsene 8€.


Quelle: Veranstalter

Mehr

Zeit

(Sonntag) 15:30 - 16:45

Ort

Theater Hans Dürr (TIK) Freiburg

Lörracher Str. 45, 79115 Freiburg im Breisgau

Wollen Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen?Entdecken Sie unseren AbendGenuss

X