Oktober 2020

Dies ist eine mehrmals stattfindende Veranstaltung

17Okt19:3021:00Das Ende der Welt, wie wir es kennenTheater Basel (Große Bühne)Kulturtipp:Schauspiel in der Region

Veranstaltungsdetails

Ein Übergangsszenario


Kurz vor oder lange nach dem Untergang treffen sich Überlebende unserer Zivilisation im Theater Basel zu einem postapokalyptischen Symposium: ein humanistischer Prepper auf einem Solarmofa, eine Androidin mit einem Abschluss in Kulturanthropologie und diverse Exemplare nicht tot zu kriegender Gattungen – Waschbär, Pilz und Kakerlake. Sie erörtern, warum und wie es so weit kommen konnte. Nur achtmal in zwei Wochen – dafür mit praktischen Handreichungen zum Überleben in unwirtlichen Umgebungen. Be prepared!
Quelle: Veranstalter

Zeit

(Samstag) 19:30 - 21:00

Ort

Theater Basel (Große Bühne)

Theaterstr. 7, 4051 Basel

X