To Go – auch vegetarisch

Auch die Vegetarier kommen bei uns
nicht zu kurz

Feine vegetarische Gerichte vom Oberkirch

Unsere Tagessuppe für Woche 46 & 47 – Feine Gemüsesuppe

Maronensuppe mit glasierten Apfelstückchen & Walnüssen
Feldsalat in Kartoffel-Balsamicodressing

Kürbis-Zucchini-Curry mit Basmatireis

Alle weiteren Gerichte unseres To go Angebots finden Sie unter:

https://www.hotel-oberkirch.de/oberkirch-fuer-zuhause/

Unser „To go“ – Service ist für Sie da
von Dienstag bis Samstag
durchgehend von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr –
Vorbestellung erbeten.
Alle Speisen sind entweder zum direkten Verzehr
oder zum Erwärmen zu Hause.
Bestellung unter:
Tel. 0761 202 6868
oder über unsere Homepage
www.hotel-oberkirch.de
oder togo@hotel-oberkirch.de
Die Anfahrt zur Abholung kann über
das Schwabentor, die Herrenstraße
und dann den Münsterplatz erfolgen.


In einer Welt, in der Regionalität einen immer größeren Stellenwert gewinnt –

In einer Welt, in der Regionalität einen immer größeren Stellenwert gewinnt – 
Wussten Sie schon, dass wir uns schon lange bemühen, auch unser beliebtes Sekt- und Vitalfrühstück möglichst regional zu gestalten?

Wussten Sie schon, dass wir uns schon lange bemühen, auch unser beliebtes Sekt- und Vitalfrühstück möglichst regional zu gestalten? Langjährige Beziehungen mit Lieferanten aus der unmittelbaren Umgebung sowie hochwertige Produkte aus der Region sind für uns ein elementarer Bestandteil dessen, zur Produktivität in der Region beizutragen und Sie bestmöglich verwöhnen zu können!
– Das Obst frisch für Sie geschnitten, das Birchermüsli nach hauseigenem Rezept selbst zubereitet – ein reichhaltiges und ausgewogenes Frühstück für einen  energiegeladenen Start in den Tag, von unserem Team liebevoll für Sie vorbereitet.
– Ausgewählte Backwaren von einem regionalen Unternehmen werden täglich für Sie frisch angeliefert – Brötchen, Brezeln, Brot und Kuchen werden morgens direkt aus der Backstube duftend an die kleine Seitentür gebracht
– Unsere Milchprodukte kommen zum größten Teil vom Regionalunternehmen Schwarzwaldmilch, das sich unter anderem auch durch hohe Ansprüche an die Tierhaltung auszeichnet – und uns wird auch immer wieder von unserem Gästen bestätigt dass man das auch schmeckt…
– Der Schinken und alle verwandten Produkte die wir Ihnen auf liebevoll angerichteten Platten präsentieren. Natürlich aus dem Schwarzwald und frisch vom Freiburger Münstermarkt – regional und qualitativ hochwertig stehen hier im Vordergrund.
– Die Eier, aus denen wir Ihnen all Ihre frischen Eierspeisen auf Wunsch bereiten, kommen von einem Geflügelhof in der Region, mit dem wir seit Jahren zusammenarbeiten
– Den Kaffee, mit dem wir Ihre Lebensgeister wecken, beziehen wir von unseren Nachbarn in der Schusterstraße: Ein Familienunternehmen, die ironischerweise „Tee Peter“ heißen, in Wirklichkeit jedoch schon seit 1883 für die Freiburger Kaffee rösten.
– Nicht zu vergessen beim Sektfrühstück, der Sekt – natürlich profitieren wir hier vom reichhaltigen Wissen und den langjährigen Beziehungen unseres Restaurants und verwöhnen Ihren Gaumen mit einem hochwertigen regionalen Produkt! Genießen Sie dieses Frühstück bald wieder in der Morgensonne, während Sie zusehen, wie das Markttreiben den Münsterplatz langsam mit Leben füllt!
… und wussten Sie schon, dass unser Frühstücksbuffet nicht nur unseren Hotelgästen, sondern auch allen anderen offen steht?

Frühstücksbuffet unter Corona-Bedingungen:

Natürlich sind wir im Oberkirch auch vor allem unter den aktuellen Bedingungen besonders bemüht unser Frühstück für Sie trotzdem zu einem besonderen Erlebnis
zu machen.

Wir versuchen möglichst trotz der verschärften Hygienebedingungen weitgehend auf in Plastik abgepackte Produkte zu verzichten.


Unsere Mitarbeiter im Frühstücksservice geben sich viel Mühe unsere Speisen wie Joghurt, frische Früchte und Cerealien, sowie unsere Konfitüre uvm. morgens in portionsgerechte Weckgläser abzufüllen. So kann sich jeder Gast nach Belieben aussuchen was er zum Frühstück bevorzugt.


Unsere Wurst-, Käse-, Schinken- und Fischplatte haben wir natürlich auch für Sie bereitgestellt. Unsere Mitarbeiter richten Ihre Auswahl auf einem Teller gern frisch für Sie an.


Heiß- und Kaltgetränke, sowie eine Auswahl an Eierspeisen können

Sie gerne à la carte bei unseren Servicemitarbeitern bestellen.

Folgende Hygienemaßnahmen
zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit haben wir
während des Frühstücks ergriffen:


Bitte tragen Sie einen

Mund- und Nasenschutz,
wenn Sie nicht am Tisch sitzen
.


Bitte halten Sie, wo immer möglich,
zu anderen Gästen und unseren Mitarbeitern 1,50m Abstand.


Bitte treten Sie einzeln ans Buffet,

Sie werden von uns bedient.


Sie haben jederzeit die Möglichkeit
sich in unserem Restaurant
die Hände zu desinfizieren.

Fühlen Sie sich mitten in Südbaden wie in der Toskana

Entdecken Sie tolle Weine und eine mediterran angehauchte Landschaft.
Fahren Sie ganz einfach mit der S-Bahn ab dem Hauptbahnhof Freiburg und genießen Sie eine Weinprobe auf dem Familienweingut Sonnenhof in Ihringen.

Hier lernen Sie viel über den Weinanbau auf Vulkanboden und bei einer spannenden Kellerführung bevor Ihnen die einzelnen Weine und ihre Eigenschaften ausführlich vorgestellt werden. Die Weinprobe kann bei schönem Wetter auf Wunsch selbstverständlich auch draußen stattfinden. 

Besuchen Sie unseren Angebotskalender, dort finden Sie alle Informationen und Preise zur Weinprobe auf dem Weingut Sonnenhof:
https://www.hotel-oberkirch.de/unser-angebotskalender/

Oberkirch – Geflüster: Heute – zum Start – Lernen fürs (Arbeits-)Leben

Während unser Restaurant leider weiterhin geschlossen bleiben muss, nutzen unsere Auszubildenden die Zeit um sich auf ihr zukünftiges Arbeitsleben vorzubereiten.

Sie trainieren hinter den Kulissen fleißig
um bei der Wiedereröffnung für Sie fit zu sein

Natürlich immer unter Beachtung
der zurzeit erforderlichen Maßnahmen.

  • Tische eindecken
  • Gläser und Teller tragen
  • Gastgespräche führen
  • Reservierungen annehmen
  • Check In und Check Out Training

Die Zeit ist für sie Gold wert um die richtige Technik in Ruhe
und mit fachgerechter Anleitung zu lernen.

Auch unsere Auszubildenden
aus der Küche
werden gefordert und gefördert.

Heute stand der richtige Umgang mit Spargel und Co. auf dem Plan.

Kroki wollte noch ein wenig bei uns bleiben

Kroki (so haben wir unseren zurück gebliebenen Hausgast getauft) ist jetzt auf dem Weg zurück zu seinem Besitzer Felix, der ihn sicher schon sehr vermisst.

Ihm hat es bei uns so gut gefallen, dass er unbedingt das Wochenende noch im Oberkirch verbringen wollte, dabei ein wenig auf Entdeckungsreise gegangen ist und auch noch seinen Bruder in Freiburg besuchen konnte. Nebenher hat er auch noch unsere Küche besucht und sich fachkundig mit unserem Chefkoch ausgetauscht und hat die täglichen Reinigungsarbeiten genau beobachtet. Danach hat er sich ein Upgrade auf eines unserer Zimmer mit Blick auf Markt und Münster gegönnt und tags darauf unser reichhaltiges Frühstücksbüffet genossen. Wir hoffen, ihn und seinen Besitzer Felix bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und vermissen Kroki jetzt schon.

Dankeschön

Liebe Gäste,

2019 waren wir wieder ganz vorn mit dabei und das haben wir vor allem Ihnen zu verdanken, die Sie uns so fleißig bewertet und weder Lob noch Kritik gescheut haben.

Denn nur mit Ihrer Hilfe können wir unseren Standard halten und uns ebenso stets verbessern.

Sie helfen uns immer mit Ihrer Kritik unsere Mankos zu erkennen und in Zukunft zu vermeiden.

Ihr Lob und Ihre Anerkennung geben uns jeden Tag Motivation und Ansporn weiter dranzubleiben und mit persönlichem Engagement und Herzlichkeit unsere Gäste -Herzlich Willkommen- zu heißen, während ihres Aufenthaltes liebevoll zu umsorgen und beim Check Out mit einem von Herzen kommenden -Auf Wiedersehen- zu verabschieden.

Dafür gehört Ihnen ein großes -Dankeschön- ausgesprochen.

Doris Hunn
und das ganze OberkirchTeam

Betriebsferien im Restaurant 2020

Man sollte von Zeit zu Zeit von sich zurücktreten,
wie ein Maler von seinem Bilde.

Christian Morgenstern

Um uns zu sammeln, unsere Batterien aufzuladen, zu alter Stärke zurückzufinden und mit voller Kraft ins Frühjahr und die neue Saison zu starten nehmen wir uns unsere jährlichen Betriebsferien.

Unser Küchenchef Tobias Hanselmann macht’s vor und kommt sicher mit viel neuer Energie und der einen oder anderen kreativen kulinarischen Idee seinem Sri Lanka Urlaub zurück.

Betriebsferien im Restaurant:
ab Dienstag, 25. Februar 2020 bis Donnerstag, 05. März 2020.
Ab Freitag, 06. März 2020 begrüßen wir Sie wieder gern im Restaurant.
Wir freuen uns auf Sie!

Das Hotel bleibt die ganze Zeit über geöffnet. Hier nehmen wir gerne jederzeit Ihre Tischreservierungen persönlich an unserer Rezeption in der Schusterstraße 11, telefonisch unter 0761 – 202 68 68 oder per Email unter info@hotel-oberkirch.de entgegen.

Narri Narro – Die Nacht der Narren

900 Jahre Freiburg – wir feiern mit

Narri Narro zum Stadtjubiläum, in Freiburg treiben sich die Narren rum!

900 Jahre – durch die Stadt gehts mit Fackeln, Trompeten und Posaunen
und lässt alle Gäste staunen.

Auf dem Münsterplatz geht das Fest dann richtig los,
wir feiern mit euch das wird richtig groß.

Kommt beim Oberkirch vorbei,
wir verwöhnen euch mit manch feiner Leckerei.

Für draußen und drinnen, das ist egal
für jeden Narren haben wir die Wahl.

Am Fasnetssamsschtig, 22. Februar 2020 feiert die Breisgauer Narrenzunft mit der Nacht der Narren im Zeichen der 900 Jahrfeier mit einem großen Fackelumzug so wie dem Narrendorf auf dem Münsterplatz. Auch das Oberkirch ist ab 19.00 Uhr dabei und versorgt alle Narren mit Speis und Trank.

900 Jahre Freiburg – 9 Kunstobjekte

900 Jahre Freiburg – Das Oberkirch ist mit dabei und mittendrin!

Unser Tipp für Ihren Stadtbummel

900 Jahre Freiburg – 9 Kunstobjekte

Seit November 2019 fiebern 9 Skulpturen im Rahmen der 900-Jahrfeier
ihrem großen Auftritt entgegen. Nun ist es endlich soweit.
Besichtigt werden können sie ab sofort
an ihren Standorten im Sedanquartier und Im Grün.

Die offizielle Eröffnung des Skulpturenparcours ist am Sonntag, den 15. März 2020 /14 Uhr. Treffpunkt ist die Ecke Wilhelmstraße / Moltkestraße.
Unser Erster Bürgermeister Ulrich von Kirchbach wird die Begrüßung übernehmen
und im Anschluss auf einen Rundgang einladen,
geführt von der Kunsthistorikerin Christine Moskopf, M.A. .
Für die musikalische Begleitung sorgt die Maddis’son Brass Band.

Teilnehmende Künstler: Bernd Goering, Alois Landmann, Dietrich Schön, Jörg Siegele, Heinz Treiber, Ralf Weber, Peter Zimmermann.

http://www.kunstimfaulerbad.de
http://www.2020.freiburg.de
…oder auf Facebook

💖 Herzklopfen im Oberkirch 💖
Wir lassen Herzen höher schlagen

Denn im Oberkirch liegt Liebe in der Luft 💘

Überraschen Sie Ihren Lieblingsmenschen
und verschenken 💝 Sie
eine Auszeit für zwei!

💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘💘

Unser Angebot mit ganz viel Gefühl verspricht Ihnen:
Einen romantischen Abend zu zweit
in unserem Restaurant
mit einem prickelnden Aperitif,
gefolgt von einem
liebevoll komponierten 4-Gang-Menü
begleitet von erlesenen, exquisiten Weinen.

💖💖💖

Unsere Hotelgäste erwartet
zum Ausklang des Tages
ein mit viel Liebe dekoriertes Zimmer
und eine Flasche Wein zum Genießen.

❤️❤️❤️

Euro 65,00 pro Person für Restaurantgäste
Euro 85,00 pro Person für Hotelgäste