Dies ist eine sich wiederholende Veranstaltung

Macbeth

08Okt19:3022:35MacbethGiuseppe VerdiKulturtippKlassische Musik & Oper in FreiburgTheater Freiburg (Großes Haus), Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg im Breisgau

Veranstaltungsdetails

Giuseppe Verdi

„Blutgedanke, wie wurdest du geboren?“, fragt sich Macbeth vor seinem ersten Mord. Aktueller und brisanter denn je liegt der Shakespeare-Stoff nun in den Händen des international gefeierten Regiekünstlers Andriy Zholdak, dessen Heimat von Russlands Präsidenten Putin gerade in einen sinnlosen Krieg gezwungen wird. Andriy Zholdak ist der erste ukrainische Regisseur, der nach dem Überfall auf sein Heimatland auf einer deutschen Opernbühne inszeniert. Vor dem Hintergrund des Krieges in der Ukraine hat er aktuell seinen Namen von all seinen Inszenierungen in Russland zurückgezogen.

Shakespeares MACBETH setzt für die gewaltsame Umsetzung von Besitz- und Machtfantasien bis heute die Messlatte. Das wusste auch schon Giuseppe Verdi, als er sich entschloss, den für ihn größten Dichter aller Zeiten zum ersten Mal in Musik zu setzen. Verdi ist Großes gelungen: Sein machtversessenes Königspaar stemmt sich verzweifelt und erfolglos gegen die physische und psychische Zersetzung. Macbeth, der Königsmörder, findet nach der Tat keine ruhige Minute mehr und auch die Lady, die mit der vermeintlich robusteren Psyche als Antreiberin aktiv ist, erliegt der Schwere der gemeinsamen Vergehen. Ihnen gegenüber steht der Chor als die verratenen und durch die Gräueltaten ihrer Herrscher geschundenen Menschen. Tapfer und wehrfähig kämpfen sie um ihr Überleben und Verdi schreibt ihnen faszinierend farbenreiche und opulente Chornummern von berührender Intensität.

Dem Morden von Lord und Lady kann indes auch Andriy Zholdak keinen Einhalt gebieten. Ihr Verhalten ist zwanghaft geworden. Und also geht es weiter und weiter. Nur die Nacht steht still!

Quelle: Veranstalter

Mehr

Zeit

(Samstag) 19:30 - 22:35

Ort

Theater Freiburg (Großes Haus)

Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg im Breisgau

Künftige Veranstaltungszeiten dieser Veranstaltungsreihe

17. Dezember 2022 19:30

Tischreservierung anfragen



Wir sagen danke......und geben bald unsere Gerichte im Dezember bekannt

Wegen eines Pächterwechsels haben wir derzeit keine Speisekarten verfügbar - in Kürze finden Sie hier das, was Sie ab Dezember im Oberkirch erwartet.
Due to a change of tenants in progress we don't have menus available right now - shortly you will find here what to expect in our Restaurant in December and the following months

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr OberkirchTeam

Wir machen eine kurze Pause......und sind ab 04. August 2022 wieder für Sie da!

Unser Restaurant bleibt bis einschließlich 03. August 2022 geschlossen - ab dem 04. August 2022, 17:30 Uhr sind wir wieder für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr OberkirchTeam

Nuestro horario actual de apertura del restaurante:

desde el 6 diciembre 2022

Domingo y lunes: cerrado
Lunes a viernes: 12h00 Uhr hasta 22h00
Viernes y sabado 09h00 hasta 22h30

Menú de meriendas con platos fríos y calidos dede las 14hoo hasta las 17h30
Menú principal desde las 12h00 hasta las 14h00 y desde las 18h00 hasta las 20h30

Freiburg-Menü

– Una iniciativa de los restauradores de Friburgo y la oficina de turismo FWTM –

Como oferta especial para nuestros clientes, hemos desarrollado conjuntamente una etiqueta de calidad sostenible con las siguientes características:

  • Los platos del Menú Friburgo se preparan sistemáticamente con al menos un 70 % de ingredientes locales
  • Los ingredientes provienen de proveedores ubicados en un radio máximo de 130 km alrededor de Friburgo.
  • En términos de contenido, cada restaurador es libre en su diseño creativo y ofrece platos que se adaptan a su hogar y cocina.
  • Todos los platos que forman parte del menú están marcados con el logo de Freiburg en el menú.
  • El menú de Friburgo se ofrece durante todo el año y cambia al menos 4 veces al año para resaltar la regionalidad y la estacionalidad.
  • Para mayor transparencia, nos complace informarle sobre el origen exacto de los productos.
  • Se ofrecen bebidas regionales como agua, jugos, cerveza, vino y licores para acompañar el menú.
  • Estamos encantados de formar parte de esta iniciativa y poder poner en primer plano la riqueza culinaria de nuestra región. ¡Os deseamos buen provecho!