Mai 2022

Dies ist eine sich wiederholende Veranstaltung

11Mai20:0022:00FurorWoher diese Wut? Warum so viel Hass?Wallgraben Theater Südwest FreiburgKulturtipp:Schauspiel in Freiburg

Veranstaltungsdetails

Woher diese Wut? Warum so viel Hass?

Ministerialrat Braubach, der sich mitten im Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters befindet, kommt abends in die bescheidene Wohnung der alleinerziehenden Altenpflegerin Nele. Zweieinhalb Wochen zuvor hatte er mit seinem Auto ihren 17-jährigen Sohn überfahren, der nun im Rollstuhl landen wird. Obwohl schuldlos an dem Unfall, kommt Braubach mit konkreten Hilfsangeboten. Jerry, Neles Nichte, eine unterbezahlte Paketbotin stößt dazu und sie sieht die Stunde ihres heiligen Zorns gekommen; ihr tiefes Misstrauen, die Wut auf korrupte Politiker, der Hass auf ein ungerechtes System lassen die Situation eskalieren. Parallel dazu tobt im Internet der Kampf nach ganz eigenen Regeln. Wutbürgertum, Hasskampagnen, Fake-News bis hin zum Aufruf nach Gewalt – dies alles sind Phänomene, die von den äußeren Rändern längst in die Mitte der Gesellschaft vorgestoßen sind.

Das Theaterstück, kurz vor Corona (2018) geschrieben, ist heute aktueller denn je. Von denselben Autoren wurden am Wallgraben Theater bereits „Gretchen 89ff.“ und „Frau Müller muss weg“ inszeniert. 

Atemlos vor Spannung verfolgt man im Theatersitz das sprachmächtig in Szene gesetzte Drama um die Bedeutung von Werten…

“Furor” ist der starke und mit viel Applaus bedachte Start in die neue Spielzeit des Wallgraben-Theaters und das erste von die Saison prägenden Stücken, die sich um gesellschaftspolitische Themen drehen. Hier zeigt Theater, zumal so gut gemachtes Theater, sehr klar seine Relevanz.

Heidi Ossenberg, Badische Zeitung

Quelle: Veranstalter

Mehr

Zeit

(Mittwoch) 20:00 - 22:00

Ort

Wallgraben Theater Südwest Freiburg

Munzinger Str. 2, 79111 Freiburg im Breisgau

Share Your Thoughts

Your email address will not be published.

Freiburg-Menü

– An initiative by Freiburg restaurants and the tourism board FWTM –

As a special offer for our guests, we have jointly developed a sustainable seal of quality with the following characteristics:

  • The dishes of the Freiburg menu are consistently prepared from at least 70% ingredients from the region
  • The ingredients originate from suppliers within a maximum radius of 130km from Freiburg
  • In terms of content, every restaurateur is free in his creative design and offers dishes that suit his own house and kitchen
  • All dishes that are part of the menu are marked with the Freiburg logo on the menu
  • The Freiburg menu is offered all year and changes at least 4 times a year to emphasize the regionality and seasonality
  • To enhance transparency, we are happy to inform you about the exact origin of the products
  • Regional drinks such as water, juices, beer, wine and spirits are offered to match the menu

We are very pleased to be part of this initiative and to be able to put the culinary wealth of our region in the foreground – we wish you bon appetite!

Einen Tisch anfragen:

X